Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Donnerstag, den 5.Oktober 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 18 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Kontakt: jjuergas@hotmail.de

Versandkosten betragen bei mir sonst 3,95€. (Kein Mindestbestellwert!)

Sonntag, 14. Februar 2016

Nochmal eine Karte..

..mit der gleichen Produktkombi wie die Vorherige, nur eine andere Zusammenstellung.


Die Rosen aus 'Picture Perfect' und das Gratisset 'Hallo' sind am Wochenende bei mir heiß gelaufen. :) Und das ist auch gut so :P


Und was macht die Schnipseltante wenn sie sich farblich einfach nicht festlegen kann, macht sie einfach mehrere weil der rötliche Rosen Ton irgendwie einfach zu allen Farben passt.


Geeignet sowohl für Frauen als auch für Männergeburtstage, je nach Hintergrund finde ich.



Wünsche euch noch einen schönen Valentinsabend 
Liebe Grüße,
Eure Justine

Freitag, 12. Februar 2016

Karte - Hallo Geburtstagskind

Das übereinander stempeln hat so eine große Wirkung auf mich das es mir jetzt schwer angetan hat.:) Die Idee entsprang mir als ich so eine Art von Karte bei Yana Smakula gesehen habe. So schön, konnte nicht dran vorbei.


Kombiniert zu 'Picture Perfect' habe ich noch das Sale-A-Bration Set 'Hallo', welches noch bis zum 15.Februar zu haben ist.

Und auch alles schön mit der Hand ausgeschnitten, aber das lohnt sich allemal! Muss mir am Wochenende unbedingt ein paar Reserve Blümchen zulegen :)


Bis dahin, liebe Grüße,
Eure Justine


 

Samstag, 6. Februar 2016

Stempelmafia Blog Hop " Valentinstag "

Im Liebesmonat geht es bei den Stempelmafia Mädels weiter zum Thema Valentinstag. Wenn du noch keine Idee hast wie du deine Liebste oder deinen Liebsten mit etwas selbstgemachtem überraschen kannst, laden wir dich zu einem Rundgang ein und hoffen dir Anregung zu geben.

Vielleicht warst du gerade bei Nicole und hast schon gesehen was sie sich hat einfallen lassen?
 
Meine Idee zum Thema ist ..


..eine Explosionsbox. In der Regel keine besondere Idee, aber immer wieder schön und für Überraschungen gut.


Darauf bin ich gekommen als ich den Bären aus 'Bärchengruß' in der Hand hatte, den wollte ich in jedem Fall aufrecht anbringen und verstecken.


Was ich auch so toll finde ist, das man ihm alles mögliche in die Hand drücken kann. Geschenke, Herzen, Blumen oder wie in meinem Fall ein kleiner Liebesbrief.


Und an den Seiten ist auch noch Platz für versteckte Botschaften.

Wie das mit dem Bärchen klappt, möchte ich euch gerne zeigen.

Ihr braucht:


Bevor ich die Bären aneinander klebe, befestige ich erst die Streifen, mit der Falzkante so nah wie möglich am Ende der Pfoten.


Nun brauche ich ein festes Stück Papier damit ich den Bären anbringen kann. Ich habe hier eine Kreisstanze und die Wellenkreisstanze gebraucht.

Die Streifen muss ich jetzt durchziehen. Dafür markiere ich mir die Stelle und schneide sie mit dem Cutter ein.


Die Streifen klebe ich von unten an..



Für die Box brauchen wir:

Ein Stück Papier 23cm x 23cm und
Designerpapier für den Deckel 15,2cm x 15,2cm

Das große Stück falze ich von zwei Seiten bei 8cm und 15cm

So soll es aussehen:


Jetzt schneide ich die Ecken bis zur Faltkante ein..


..klappe sie nach Innen und fixire sie mit Kleber..



Der Deckel:

Den Deckel falze ich von allen Seiten bei 2cm und 4cm.

Schneide das Überflüssige ab..


..klebe die kleinen Laschen an den Seiten von innen fest, klappe die langen Seiten nach Innen und klebe diese auch fest. So habe ich einen schön festen Deckel.

Und jetzt nur noch nach belieben dekorieren.

Ich hoffe ihr findet für euch noch eine Valentinsbastelei, wenn nicht hüpft weiter zu Kerstin ;)

Ich verabschiede mich und wünsche euch allen noch eine lustige und verrückte Karnevalszeit,
Eure Justine